Ruhepol in Berndorf - Gepflegte Liegenschaft mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten

2560 Berndorf

Beschreibung

Gepflegtes Einfamilienhaus mit enormen Ausbaupotential: Großer Garten mit viel Gestaltungsfreiraum / Möglichkeit eine 2. Wohneinheit im Dachgeschoß zu schaffen.

Highlights:

  • Traumhafte Ruhelage
  • Großzügiger Garten mit viel Gestaltungsmöglichkeiten
  • Grundstücksgröße variabel 
  • Umgestaltung der Raumaufteilung möglich
  • Erweiterung auf 2 getrennte Wohneinheiten

 

Lage und Umgebung:

Wohnen in der Stadtgemeinde Berndorf, ein idealer Wohnort mit sehr guter Infrastruktur und vielen Möglichkeiten. Die Gemeinde liegt am Rande des Wienerwaldes im Triestingtal und hat hat in der Vergangenheit stark durch die Ansiedlung der damaligen Industrie (Berndorfer Besteck) profitiert. Die daraus entstandene, wunderschöne Architektur zeichnet den Ortskern aus, die entstandene Infrastruktur (Geschäfte, Restaurants, Freizeitmöglichkeiten) bietet für jeden etwas. 

Mit dem Auto erreichen Sie das Zentrum von Wien oder St. Pölten in ca. 50 Minuten, Wiener Neustadt in ca. 30 Minuten, Leobersdorf in ca. 15 Minuten. Die öffentliche Verkehrsanbindung ist mit dem Bahnhof Berndorf/Triesting und diversen Busverbindungen gegeben. 

Die Liegenschaft befindet sich am südlichen Stadtrand und ist nach Nordosten (Straßenseitig) und nach Südwesten (Gartenseitig) ausgerichtet. Das Haus ist von der wenig befahrenen Zufahrtstraße nach hinten versetzt und hat dadurch einen großzügigen, begrünten Vorgarten. Der hintere Bereich des Gartens bietet einen Weitblick über Felder und Wiesen in ein sanftes Hügelland.

 

Aufteilung und Ausstattung:

Das Haus wurde 1982 errichtet und im Jahr 2000 technisch adaptiert (Einbau einer Gas-Brennwert-Heizung). Die Raumaufteilung im Erdgeschoß umfasst 3 Schlafzimmer, eine separate Küche und ein Wohnzimmer. Die Terrasse ist über die Küche, das Wohnzimmer und einem Schlafzimmer aus begehbar. Ein Badzimmer mit Wanne, Dusche, WC und Bidet, sowie ein weiteres, getrennt begehbares WC, befinden sich ebenfalls auf der Etage. Großes Potential bietet das darüber liegende Dachgeschoß, welches für einen Innenausbau vorbereitet ist: Strom, Wasser, Heizung und Sanitäranschlüsse sind vorhanden. Die vorhandenen Gauben und der aktuelle Kniestock (bei ca. 80 cm), lassen eine großzügige Erweiterung des Wohnraumes zu. 

Im Kellergeschoß befindet sich neben der Garage (für ein Auto) sowohl der Heizungsraum, als auch mehrere Nebenräume die als Lager, Hobbyraum, Werkstatt,..., genützt werden können. Auch im Keller wurden Sanitäranschlüsse und Abflüsse vorbereitet. Auch Starkstrom ist vorhanden, der Einbau einer Infrarotkabine wäre dadurch umsetzbar.

Die traumhafte Terrasse mit Blick in den Garten ist schon sehr besonders. Der Garten ist mit Altbaumbestand, Hecken und Büschen sehr naturbelassen. Das Grundstück weist im hinteren Bereich ein leichtes Gefälle auf, die Errichtung eines Pools wäre aber auf jeden Fall möglich. 

EG:

  • Eingangsbereich/Windfang, 3,42 m²
  • Gang/Garderobe + Treppe, ca. 13,19 m²
  • Zimmer, ca. 12,06 m²
  • Wohnzimmer, ca. 35,09 m² mit Zugang zur
  • Terrasse, ca. 35 m²
  • Küche, ca. 10,92 m²
  • Flur, ca. 3,71 m²
  • Bad, ca. 6,89 m²
  • WC, ca. 1,62 m²
  • Zimmer, ca. 10,87 m²
  • Zimmer, ca. 15,78 m²
  • GESAMT, ca. 113,55 m² zzgl. Terrasse, ca. 35 m²

Keller:

  • Treppenabgang, Flur, ca. 14,17 m²
  • Garage, ca. 25,55 m²
  • Kellerräume (von Einfahrt begehbar), ca. 12,54 m² + 18,06 m²
  • Kellerraum, ca. 12,06 m²
  • Heizraum, ca. 8,58 m²
  • Kellerraum, ca. 10,07 m²
  • Kellerraum, ca. 14,79 m²
  • GESAMT, ca. 90,27 m² zzgl. Garagen, ca. 25,55 m²

Dachgeschoß:

  • Für Innenausbau vorbereitet: Bodenfläche, ca. 115 m²

 

Besonderheit - Optionen:

Das Grundstück wurde neu vermessen und ist aktuell 2.793 m² groß. Es wurde nun in 2 Parzellen geteilt, eine Parzelle, mit bestehendem Gebäude, umfasst 1.290 m² + 202 m² (zur unentgeltlichen Nutzung, diese wurden an die Gemeinde abgetreten). Das dahinter liegendes Grünland hat aktuell eine Größe von 1.301 m² und erweitert die Möglichkeiten der gärtnerischen Nutzung enorm: Hier kann man Obst oder Gemüse anbauen, Haustiere halten, Bienen züchten, etc.

Es besteht daher die Möglichkeit das Grundstück mit Haus (Variante 2) um 620.000 Euro zu erwerben, oder beide Parzellen (Variante 1, lt. Inserat) um insgesamt 695.000 Euro zu kaufen. Die an die Gemeinde abgetretene, aktuell und auf unbestimmte Zeit, nutzbare Fläche von 202 m², wurden im jeweiligen Kaufpreis schon berücksichtigt. Diese ist ein Teilstück welche entlang einer Grundstücksgrenze im Bereich der Hauseinfahrt verläuft. Die Abtretung wurde angeregt um, bei einer späteren Ortserweiterung, die Möglichkeit einer Zufahrtsstraße zu hinteren Parzellen (aktuell Grün -und Ackerland) zu errichten. Sollte diese Idee wieder verworfen werden, würde dieser Teil wieder der ursprünglichen Parzelle zugeordnet werden. 

 

Laufende Kosten:

In den angeführten "Betriebskosten" von mtl. 129,39 Euro sind enthalten: Grundsteuer, Kanalgebühr, Wasser, Müll, Rauchfangkehrer, Schneeräumung 

 

Energieklasse: HWB: E; 170 kWh/m2.a  fGEE: D; 2,01

 

Sie haben Interesse an dieser Liegenschaft? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stehen für weitere Fragen und einen Besichtigungstermin gerne zur Verfügung. 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Ausstattung

  • Estrich
  • Fliesen
  • Parkett
  • Teppichboden
  • Gas
  • Kamin
  • Zentralheizung
  • Einbauküche
  • Südwestbalkon / -terrasse
  • Bad mit Fenster
  • Bad mit WC
  • Badewanne
  • Bidet
  • Dusche
  • Garage
  • Parkplatz
  • Abstellraum
  • Räume veränderbar
  • Außenliegender Sonnenschutz
  • Doppel- / Mehrfachverglasung
  • Öffenbare Fenster
  • Rollladen
  • Gäste-WC
  • Walmdach
  • Massiv
  • Stahlbeton
  • Ziegel
  • Baubewilligung
  • Bergblick
  • Grünblick

Energieausweis

  • HWB E, 170 kWh/m2a
  • fGEE D, 2,01
  • gültig bis 15.06.2033

Lageplan